Freizeit und Bildung


freizeit

Jeder Mensch hat das Recht auf Teilhabe und ein möglichst selbstbestimmtes Leben. Manche Menschen benötigen hierfür Unterstützung. Im Rahmen des Freizeit- und Bildungsprogramms können alle Menschen an den verschiedenen Angeboten teilnehmen und erhalten hierfür die nötige Unterstützung. Unsere Angebote reichen von Offenen Treffs über Gruppenangebote, Werkstatt-Angebote und Ausflüge bis hin zu mehrtägigen Urlaubsreisen.

Unser Freizeitprogramm erscheint zweimal im Jahr. Dies kann bei den Offenen Hilfen angefordert werden.

Auch eine Assistenz bei Freizeitangeboten anderer Anbieter (z.B. VHS oder Kreisjugendring)  ist möglich. Sprechen Sie uns darauf an.

Downloads

Besondere Kinder brauchen besondere Familien!

Themenreihe für Familien von Kindern mit Erkrankung oder Behinderung

 Der Alltag eines Kindes mit Behinderung oder chronischer Erkrankung stellt die Familie immer wieder vor neue Herausforderungen und Aufgaben. Für diese besonderen Situationen haben die Offenen Hilfen Neuburg-Schrobenhausen und ELISA Familiennachsorge eine Themenreihe erarbeitet.

Wir legen hierbei den Schwerpunkt auf psychosoziale Themen. Angehörigen haben die Möglichkeit Informationen zu sammeln, Fragen zu stellen und sich mit Fachkräften, aber auch mit anderen betroffenen Familien auszutauschen.

Die Veranstaltungen sind gebührenfrei.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

ELISA_Fam.bildungsreihe_VS.jpg

ELISA_Fam.bildungsreihe_RS.jpg

 

 

pdfFreizeit und Bildung Heft 2/2020

 

Freizeit und Reisen 2020 von Regens Wagner

 

Ansprechpartner

Christina Kornell und Petra Hoffmann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
08431 64002 – 180